Logo Schwaaner SV Logo Schwaaner SV
Logo Schwaaner SV
Aktuelle Meldungen vom Tischtennis
Neues

20.06.21: Zusätzliche Trainingszeit am Donnerstag - Spielansetzungen für 2.+3. Mannschaft veröffentlicht

Zusätzliche Trainingszeiten genehmigt:
Ab 19.08.2021: Nachwuchstraining donnerstags bereits ab 17:30 Uhr.

Spielansetzungen Schwaaner SV II:
Do 02.09.2021 Schwaaner SV III (H)
Do 09.09.2021 Neubukow (H)
Fr 17.09.2021 Hohen Sprenz III (A)
Do 30.09.2021 Hoppenrade II (H)
Do 07.10.2021 SSV Satow (H)
Di 12.10.2021 Teterow IV (A)
Do 21.10.2021 Güstrower SC IV (H)
Do 04.11.2021 Lalendorf/Wattmannshagen VI (H)

Spielansetzungen Schwaaner SV III:
Do 02.09.2021 Schwaaner SV II (A)
Mo 06.09.2021 Güstrower SC IV (A)
Do 30.09.2021 Lalendorf/Wattmannshagen VI (H)
Di 05.10.2021 Teterow IV (A)
Do 14.10.2021 Neubukow (A, 18:45 Uhr)
Do 21.10.2021 Hohen Sprenz III (H)
Do 28.10.2021 Hoppenrade III (A)
Mi 03.11.2021 Satow (A)


Trainingszeiten den Sommerferien 2021:
Montags und donnerstags von 18-20 Uhr

Die aktuellen Vorgaben der Corona-Landesverordnung sind zu beachten. Für über 18-Jährige ist altuell ein Corona-Test, der nicht älter als 24 h ist, erforderlich, ausgenommen hiervon sind Geimpfte und Genesene. Bitte alle Trainingsteilnehmer in die ausgelegten Listen eintragen.


UPDATE 31.05.2021
: Trainingsbetrieb für Erwachsene startet am 03.06.2021 - Nachwuchs folgt am 04.06.2021
Die aktuellen Vorgaben des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern sowie der Corona-Verordnung von Mecklenburg-Vorpommern sind zu beachten/umzusetzen.
Spieler ab 18 Jahren benötigen eine aktuellen negativen Coronatest (nicht älter als 24 h). Ausgenommen von dieser Regelung sind Genesene und Geimpfte gemäß Corona-Landesverordnung M-V.
Nachwuchstrainer bzw. -Übungsleiter müssen ebenfalls einen aktuellen negativen Coronatest vorweisen (Ausnahmen hiervon s.o.).
Alternativ besteht die Möglichkeit vor Ort einen Selbsttest durchzuführen.
Die Trainingsteilnehmer registrieren sich in die ausgelegten Listen.
Diese Regelung gilt zunächst bis zur Aufhebung/Außerkraftsetzung in der Corona-Landesverordnung M-V sowie den Vorgaben des LSB M-V.
Das Corona-Testzentrum Schwaan befindet sich in der Wallstraße 42 gegenüber der kleinen Schulsporthalle.
Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 8:00 – 12:00 Uhr und 14:00 -17:45 Uhr

Die Tischtennisabteilung des Schwaaner SV meldet 3 Mannschaften für den Punktspielbetrieb 2021/22 an.
Interessenten können gern beim Training vorbeischauen (Voranmeldung sh. Kontakt)

UPDATE 11.02.2021: Durch die Verlängerung des Corona-Lockdowns auf mindestens den 07.03. fällt somit auch weiterhin der Trainingsbetrieb aus.

UPDATE 23.01.2021: Durch die Verlängerung des Corona-Lockdowns auf den 14.02. fällt somit auch weiterhin der Trainingsbetrieb aus.

UPDATE 05.01.2020: Durch die Verlängerung des Corona-Lockdowns auf den 31.01. fällt somit auch weiterhin der Traingsbetrieb aus.
Für den Punktspielbetrieb der Mannschaften wurden jedoch nun neue Termine angesetzt. Die restlichen Spiele der Hinrunde sollen ab Mitte März gespielt werden, die Rückrunde entfällt.
Angesetzt wurden folgende erste Spiele:
Kreisliga 1. Mannschaft versus Gülzower SV am 16. März (auswärts)
2. Kreisklasse 2. Mannschaft versus TSG Neubukow am 18. März (auswärts)
2. Kreisklasse 3. Mannschaft versus KSG Lalendorf/Wattmannshagen am 18. März (heim)


Siehe Startseite Schwaaner SV: www.schwaaner-sportverein.de - Lauftext " !! ACHTUNG !! Der komplette Trainings und Spielbetrieb wird weiterhin und somit vorerst bis einschließlich 10.01.2021 ausgesetzt"

-

Mitteilung des TTVMV

In Auswertung der Beschlüsse der Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten/-präsidentinnen am 28.10.20 sowie der daraus folgenden Festlegungen des DTTB gilt:

Der Amateursport ist (bis auf wenige Ausnahmen, die nicht die Sportart Tischtennis betreffen) vorerst vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020 komplett verboten. Das betrifft sowohl den Trainings- als auch den Wettkampfbetrieb.

Ein genereller Abbruch des Spieljahres 2020/21 ist somit (noch) nicht vorgesehen.

Daraus ergibt sich, dass zunächst alle Veranstaltungen des TTVMV ab 02.11.2020 bis zum 30.11.2020 abgesetzt bzw. ausgesetzt (verschoben) werden müssen:

- Punktspiele in allen Spiel- und Altersklassen werden auf unbestimmten Termin verschoben

- Das Damenturnier am 01.11.2020 in Rostock wird abgesetzt

- Sämtliche Pokalspiele der Herren werden abgesetzt

- Die Qualifikationsturniere der Herren zur Landeseinzelmeisterschaft werden (vorerst) auf den
03.01.2021 verschoben

- Die Aufstiegsturniere zur Bezirksrangliste B der Herren werden auf 2021 verschoben

- Die Bezirksmeisterschaften des Nachwuchses werden abgesetzt

- Die Landeseinzelmeisterschaften des Nachwuchses in Parchim werden abgesetzt.

- die Städte Cups des Nachwuchses in Zinnowitz und Lalendorf werden abgesetzt.

- Über neue Termin für noch ausstehende Kreismeisterschaften sowie Kreisranglistenturniere muss in Abhängigkeit der nachfolgenden Turniere (LEM und Qualifikation zur Bezirksrangliste B)
entschieden werden

Inwieweit verschobene Wettkämpfe (Pu
PDF-Export
Autor: wmatuschek 1626 Views

Kommentare
Log-In erforderlich!

Kontakt

Unsere Unterstützer:

Ostseesparkasse Rostock
Pasta Niendorf
BMR Tiefbau
Ingenieurbüro Schnur
aib Bauplanung
siloco
Malermeister Zille
Butterfly Store Berlin
Praxis Spychalla-Sandhop
TeamSportNord

Links

Startseite Schwaaner SV ContraTTVMV